Heidelberg: Interkulturelles Fest 2016

Allgemein, Heidelberg Svenja von Reuß 19. Juli 2016
0
IMG_6226-1024x682

Auch dieses Jahr fand das Interkulturelle Fest, organisiert vom AMR Heidelberg, unter der Teilnahme von 80(!) verschiedenen Vereinen und Initiativen statt, und Chancen Gestalten war ebenfalls wieder mit dabei. Diesmal allerdings mit mehr als nur einem Infostand: Wir waren an der Organisation der gesamten Veranstaltung beteiligt, haben ein politisches Speed-Dating auf die Beine gestellt und konnten den Verein auch bei einer Podiumsdiskussion auf der Bühne vorstellen.

Trotz kurzer Startschwierigkeiten (aufgrund einer Doppelbuchung des Uniplatzes musste das Fest kurzfristig auf den Karlsplatz und den Kornmarkt umziehen) war es insgesamt ein grandioser Tag. Da bei dem Fest dieses Jahr ein besonderer Schwerpunkt auf die Themen Flucht und Integration gelegt wurde konnten sich viele spannende und neue Initiativen, die in Heidelberg zu diesem Thema zu finden sind, präsentieren. Daneben gab es das „altbewährte“ bunte kulinarische Angebot und ein Bühnenprogramm mit verschiedensten Auftritten. Die Besucher des Festes hatten außerdem auch die Möglichkeit, sich an dem von uns organisierten politischen Speed-Dating zu beteiligen. Dafür haben wir zu Themenblöcken wie Bildung&Kultur, Wohnen, Gesundheit etc. Fragen mit dem Schwerpunkt Asyl und Integration ausgearbeitet, und diese dann allen am Fest vertretenen Parteien gestellt. Die Ergebnisse wurden im Anschluss auf der Bühne präsentiert, und werden in der nächsten Zeit von uns ausführlich niedergeschrieben und veröffentlicht.

Bei der Podiumsdiskussion konnten sich neben Chancen Gestalten drei ebenfalls recht junge Initiativen auf der Bühne präsentieren, und sich gemeinsam über Herausforderungen und Zukunftsausblicke austauschen.

Wir hatten einen richtig guten Tag und freuen uns jetzt schon auf das Fest im kommenden Jahr!